Skip to main content

Dörrautomat Stiftung Warentest und co – Welche Geräte schneiden gut ab?

dörrautomat stiftung warentestEin Dörrautomat ist ein elektrisches Gerät, womit frisches Obst und Gemüse, aber auch Kräuter und Fleisch einfach insoweit getrocknet werden können, bis eine krosse, chipsartige Konsistenz das Lebensmittel umgibt. Lebensmittel trocknen, jedoch nicht austrocknen, so die spezielle Technik des Gerätes.

So sind gesunde Snacks als Zwischenmahlzeit ohne chemische Zusätze sehr lange haltbar. Das Haltbar machen der Lebensmittel wird bestimmt durch den Trocknungsvorgang selbst. Jeder weiß, wie schnell Obst, Fleisch, Kräuter und Gemüse im frischen Zustand verzehrt werden müssen. Einige Dörrautomaten-Modelle unterscheiden sich in ihren Funktionen, wobei nicht nur das Gesamtvolumen variabel in der Fläche zur effektiven Trocknung von Lebensmitteln verfügbar ist, sondern auch durch unterschiedliche Qualitätsmerkmale und Einstellungen entscheidende Kriterien für einen Kauf sind. Erfahre in diesem Beitrag, auf welche Merkmale es bei einem Kauf ankommt und ob bereits Dörrautomat Stiftung Warentest Berichte vorliegen!

Welche Merkmale sind bei einem Kauf wichtig?

Dörrgerät TestZum einen kommt es darauf an, was genau Du mit einem Dörrautomaten machen möchtest. Möchtest Du z.B. überwiegend Trockenfleisch damit herstellen oder sollte der Dörrautomat für die Obst- und Gemüsetrocknung ein effektiver Trocknungsautomat für Deine Lebensmittel sein. Wie viel Fläche benötigst Du? Wie hoch darf der Preis für das Gerät sein? Und so weiter. All diese Fragen spielen eine wichtige Rolle beim Kauf eines Dörrautomaten. Einschube und Stapelgitter sowie das Volumen eines Dörrautomaten solltest Du beherzigen, wenn Du oft und viele Lebensmittel haltbar machen möchtest. Aber auch für den Nutzen hin und wieder, für geringe Mengen, gibt es Modelle die preislich in Deinem Budget liegen können.

Ein gutes Dörrgeräte-Modell zeichnet sich stets durch eine große Lagefläche z.B. für Bananen, Äpfel oder Kräuter aus. Dörrautomaten-Testsieger verfügen über mehrere in der Höhe verstellbare Etagen, auf denen Du ganz unterschiedliche Lebensmittel gleichzeitig trocknen kannst. Eine Dehydration, also das Dörren von Lebensmitteln, wie Obst und Gemüse, wird mit einen gewissen Anteil an Wasser und warmer Luft eingespeichert, sodass dieser Wasseranteil durch das Dörren bei niedrigen Temperaturen nicht verdampft, sondern naturbelassen einfach verdunstet. So kan ein Dörrgeräte-Modell auch über eine stufenlose Temperaturregulierung verfügen, mit Timerfunktion. Sieh Dir die Testkriterien genau an und entscheide Dich für Dein persönliches Lieblingsmodell, dass Deinem Bedürfnis zur Lebensmittel-Dehydrationentspricht.

Liegen bereits Ergebnisse der Stiftung Warentest zu Dörrautomaten vor?

Bis dato gibt es leider noch keinen offiziellen Test seitens der Stiftung Warentest (Stand: 8.4.16). Um die aktuellen Testberichte von der Stiftung Warentest im Auge zu behalten, kannst du am Besten regelmäßig bei der der offiziellen Seite “Test.de” vorbeischauen. Alternativ lohnt es sich auch ab und zu mal im Zeitschriften-Laden nach der neuesten Ausgabe Ausschau zu halten. Dort gibt es immer die neuesten Tests und wenn es soweit ist auch sicherlich einen Dörrautomaten Stiftung Warentest Bericht! Welches Gerät wir in unserem Test für empfehlenswert halten, könnt ihr hier im Dörrautomaten Test sehen.

Worauf solltest Du besonders bei einem Dörrautomaten-Test achten?

In einem Dörrautomaten Test werden einzelne wichtige Kriterien näher betrachtet und in einem Testurteil fachlich beurteilt. Im Dörrautomaten-Geräte-Check kommt es nicht nur darauf an die Benutzeroberfläche zu beurteilen, sondern auch auf die Funktionen. Das bedeutet konkret, dass die Bedienbarkeit und das Resultat im Mittelpunkt stehen.

Außerdem wird jedes Dörrgeräte-Modell hinsichtlich seiner technischen Eigenschaften genau unter die Lupe genommen, damit alle Modelle leichter miteinander verglichen werden können. Achten solltest Du bei einem Dörrautomaten-Test sogleich, ob dieser Test wahrheitsgemäß, im Vergleich zu anderen Testurteilen gemacht wurde. Das lässt sich leicht im Internet vergleichen und nachvollziehen. Einen nützlichen Test gibt es auch sonst hier:

Fazit

Mit einem Kauf eines Dörrautomaten Testsiegers bist Du gut beraten. Teure und zumeist geschwefelte Trockenfrüchte gehören mit Deinem optimalen Dörrgerät endlich der Vergangenheit an. Saisonale Überschüsse, ob großer Haushalt oder Singlehaushalt, können so ganz einfach konserviert werden, um sich das ganze Jahr am knusprig aromatischen Geschmack zu erfreuen. Ein gut gewählter Dörrautomat ist demnach perfekt für Freunde des natürlichen Genusses, ohne Wenn und Aber, zudem eine sehr gute Investition.

Dörrautomat Stiftung Warentest
Hinterlasse ein Feedback

Weitere Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *