Skip to main content

Standmixer Test 2017 – Die besten Standmixer im Test

standmixer testEin Standmixer ist ein Küchengerät zur Zerkleinerung und gründlichen Vermischung von Lebensmitteln. Mit einem Standmixer bereitest Du perfekte Saucen, leckere Suppen, hervorragende Cremen, perfektes Eis, gesunde Smoothies und vieles mehr. Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Selbst ein leckeres Eis ist möglich. Mit du z.B. mit einem Standmixer Slush-Eis machen kannst, erfährst du in diesem Beitrag.

Dabei steht das Gerät stabil, der Deckel oder das Mixgefäß kann abgenommen werden. So ist es leichter zu befüllen und auch viel leichter zu reinigen wie es z.B. beim Kitchenaid Mixer der Fall ist, welchen wir in unserem ausführlichen Testbericht vorstellen. Unser Standmixer Test soll dir helfen, eine möglichst einfache Kaufentscheidung zu treffen. Neben unserem eigenen Test stellen wir noch weiter unten zusätzlich Produkte vor, die allgemein sehr gut bei Kunden & Experten abschneiden konnten.

Wir haben getestet: Kitchenaid Standmixer

kitchenaid standmixer testDa wir recht häufig auf den Mixer zurückgreifen, war uns bei der Anschaffung klar: lieber etwas mehr bezahlen, doch dafür langfristig von der hochwertigen Qualität profitieren, anstatt alle 2 bis 3 Jahre ein neues Gerät zu kaufen. Vor unserem Kauf haben wir viel im Internet recherchiert und sind dabei auf den Kitchenaid Standmixer gestoßen, welcher einen sehr guten Eindruck bei vielen Kunden hinterlassen hat. Wir haben nicht lange gezögert und einfach mal das Gerät bestellt.

Und wir bereuen es bis heute nicht! Wir haben den Standmixer nun seit bereits ca. 4 Jahren im Einsatz. Und das so ziemlich jede Woche! Dabei nutzen wir das Gerät für sämtliche Zwecke. Eiweiß-Shakes, Smoothie, Cocktails oder z.B. Saucen – man bekommt mit den scharfen Klingen nahe zu alles klein. Das gute bei dem Gerät ist vor allem, dass man den Mixbecher, welcher aus Glas besteht, abnehmen kann.

So lässt sich das Gerät ganz leicht reinigen. Außerdem kann man so den Mixbecher auch gleich mit zum Tisch nehmen und immer wieder nachschenken, wenn man beispielsweise Smoothies zubereitet hat. Sehr praktisch! Die Bedienung ist wirklich kinderleicht und mithilfe der Bedienungsanleitung sind die verschiedenen Modis in wenigen Minuten klar. Aber nicht nur die Leistung fanden wir in unserem Standmixer Test hervorragend. Auch die Optik sticht heraus.

Da der Mixbecher aus Glas ist, sieht das Ganze sehr hochwertig aus. Die rote Farbe sieht ebenfalls sehr schick aus. Wie wir finden ist der Mixer ein echter Hingucker in der Küche. Das einzige womit wir in der Vergangenheit Probleme hatten war der Glas-Behälter, der uns versehentlich einmal heruntergefallen ist. Aber keine Angst – in diesem Falle musst du kein neues Gerät kaufen. Lediglich der Mixbecher muss ersetzt werden.

Das ist auch kein Problem doch die Behälter sind recht teuer, weshalb man hier einfach etwas aufpassen sollte. Ansonsten läuft die Kitchenaid aus unserem Standmixer Test auch heute noch nach über 4 Jahren einwandfrei. Das Gerät war wirklich jeden Cent wert und wir können es jedem empfehlen, der sich überlegt einen Standmixer zuzulegen!

Produkte, die von Kunden oft empfohlen werden (Nicht von uns getestet)

Folgende Produkte sollen lediglich als Produktvorstellung dienen. Wir haben die Geräte nicht selber getestet. Wir sind allerdings bei unseren Recherchen auf diese Produkte gestoßen, die überdurchschnittlich in Testbericht von Kunden & Experten abgeschnitten haben. Daher wollten wir dir diese Produkte zusätzlich neben unserem obigen Standmixer Text vorstellen. Vielleicht ist ja eines der folgenden Geräte besser für deine Zwecke geeignet!

Standmixer HR2195/08 von Philips

Philips Standmixer Wenn Du gerne einen leckeren Milchshake oder einen gesunden Smoothie trinken möchtest, dann ist dieser Standmixer vielleicht der richtige Begleiter und sollte in Deiner Küche nicht fehlen. Aber der Mixer kann viel mehr als das. Er mahlt Kaffee oder Nüsse, was super für frischen Kaffee oder ein leckeres Müsli ist. Er zerkleinert Zutaten oder macht Suppen sämig. All das ist mit dem Motor mit 900 Watt Leistung kein Problem.

Dazu kommt die ProBlend 6Technologie, welche für eine gute Durchmischung auf drei Ebenen sorgt. Die Arbeit auf drei Ebenen sorgt für sehr gleichmäßige Ergebnisse, da die Vermengung an drei verschiedenen Punkten stattfindet. Durch die gute Wattleistung kann der Standmixer von Philips mit bis zu 21.000 Umdrehungen in der Minute kraftvoll alle Zutaten zerkleinern und mixen – selbst besonders feine Ergebnisse sind möglich.

Das erhöht das Einsatzpotenzial enorm. Egal, was Du in den 2-Liter Glasbehälter füllst, Obst, Gemüse, Nüsse oder Eis – der HR2195/08 zerkleinert es ohne murren. Dabei dürfen die Zutaten gerne heiß, aber genauso auch kalt sein. Wenn Du erst einmal auf den Geschmack gekommen bist und viel mit dem Mixer arbeitest, wirst Du Dich über die Möglichkeit sowohl heißes als auch eiskaltes verarbeiten zu können noch oft freuen. Bis zu 1,5 Liter Flüssigkeit können in dem schick designten Glasbehälter verarbeitet werden.

Klinge vom MixerDa ist zwar vom Volumen her noch Luft, aber Du musst die Bewegung der Flüssigkeit beim Mixen mit einplanen. Es soll ja alles im Mixer bleiben und nicht auf der Arbeitsplatte landen. Das Design sorgt zusätzlich für eine hervorragende Vermischung in der Tiefe Deines Mixgutes ermöglicht. Dadurch erhältst Du beste Mischergebnisse. Alles perfekt vermischt, keine unvermischten Bereiche mehr.

Weitere Vorzüge vom Produkt

Nicht nur der Behälter kann mit perfektem Design punkten – der ganze Mixer ist klassisch elegant gehalten und bietet einen hervorragenden Materialmix. Der Behälter ist aus qualitativem Glas, das Gehäuse besteht aus hochwertigem Kunststoff und die Messer sind aus Edelstahl. Jeder Teil ist aus dem am besten für die Aufgabe geeigneten Material produziert. Er ist in den klassischen Farben Silber und Schwarz gehalten. Mit fast fünf Kilogramm Gewicht ist er gut zu handhaben und standfest. Mit den Maßen: 38,6 x 30 x 21,8 cm ist er kompakt.

Du kannst die Geschwindigkeit des Standmixers bequem über einen Drehregler steuern. Zur einfacheren Arbeit ist das Display beleuchtet, so erkennst Du den Stand des Geschwindigkeitsreglers auf einen Blick. Mit dem Drehregler kannst Du das Mixen einfach steuern, einfach drehen und sehen, wie sich das Mixgut verhält. Eben ein wenig Aufdrehen, wenn Du mehr Vermischung oder Zerkleinerung willst und abdrehen, wenn es weniger werden soll.

Kleine Details machen den Unterschied

Der Standmixer weist viele kleine durchdachte Details auf, die anzeigen, dass Philips seit über 80 Jahren Navigationstasteninnovative Küchengeräte entwickelt und herstellt. Dabei legt Philips Wert darauf, dass sich gesunde Zubereitung mit Genuss verbindet. Neben dem Standmixer findest Du im Lieferumfang einen Spachtel. Mit Hilfe des Spachtels kannst Du sicher Rühren, ohne Gefahr zu Laufen an die Messer zu kommen.

Willst am Abend oder frühen Morgen mixen oder einfach aus einem anderen Grund leise mixen, kannst Du den Quiet Mode nutzen. Im Quiet Mode reduziert der Standmixer die Motorgeräusche extrem und stoppt automatisch nach zwei Minuten. Eine vorprogrammierte IceCrush Funktion sorgt mit einem Tastendruck für perfekt zerkleinerte Eisstückchen. Mit ein wenig Wasser und ein paar Tropfen Spüli kannst Du mit der Reinigungsfunktion das Glas schnell säubern.

Die Reinigungsfunktion kann gleichzeitig als Smoothie-Funktion eingesetzt werden. Das pulsierende Mixen ist hervorragend für Smoothies geeignet und produziert in Sekunden einen leckeren und gesunden Smoothie. Neben der Reinigungsfunktion ist die gesamte Reinigung ein Kinderspiel, denn alle abnehmbaren Teile können in der Spülmaschine gereinigt werden. So sorgt dieser Mixer nicht nur für leckere und gesunde Geschmackserlebnisse, er erleichtert das Leben in jedem Punkt, selbst die Reinigung ist ein Kinderspiel.

Der Standmixer PerfectMix von AEG

Der Standmixer ist mit einem 0,4 PS starken Power-Motor ausgestattet, was 300 Watt Leistung entspricht. Die vier Edelstahlmesser zerkleinern bei bis zu 23.000 Umdrehungen in der Minute alles, was gewünscht wird. Gemixt wird direkt in einer 0,6 Liter großen BPA-freien Titan-Trinkflasche. Die Flasche hat einen praktischen Trinkverschluss. Natürlich ist die Flasche geschmacks- und geruchsneutral, und verändert damit nicht den Duft und Geschmack der in ihr befindlichen Nahrungsmittel. Die Trinkflasche hat eine Skala, was das Dosieren verschiedener Zutaten sehr vereinfacht.

Du brauchst keinen zusätzlichen Messbecher. Außerdem kann die Flasche in der Spülmaschine gereinigt werden, wo sie perfekt gereinigt wird. Die Flasche ist glasklar und hält viel aus. Temperaturen von minus 40 bis 80 Grad Celcius kann die Flasche bewältigen. Damit kannst Du an heißen Tagen darin einen leckeren, eiskalten Drink zubereiten und aufbewahren. Aber genauso kannst Du an kalten Tagen einen leckeren, heißen Drink darin zubereiten und aufbewahren.

Weitere Vorzüge vom Mixer

Da die Flasche frei von BPA ist und keine Weichmacher enthält, kannst Du bedenkenlos Lebensmittel darin lagern. Du kannst sicher sein, dass sich keine Schadstoffe aus der Flasche lösen und Deine ansonsten gesunden Drinks verderben. Das gibt Dir die Möglichkeit zur Vorarbeit, sprich abends etwas vorbereiten, um morgens Zeit zu sparen oder eine größere Menge auf Vorrat für den Tag anfertigen, beispielsweise sehr hilfreich, wenn Du etwas für Kinder bereithalten willst. Das zeitlos elegante Gehäuse ist aus gebürstetem Edelstahl. Mit diesem Standmixer vereinigst Du Genuss und gesunde Zubereitung Deiner Speisen.

Der Standmixer bereitet Dir in sekundenschnelle frische Smoothies, Dips, cremige Suppen, Pestos und Saucen. Perfekt geschlagene Sahne ist ein Kinderspiel. Kaffee und Gewürze werden mit der Mahlfunktion perfekt gemahlen. Zerkleinern und hacken ist das Geschäft des PerfektMix von AEG. Sogar ein feines Müsli to go ist möglich. Der Standmixer besteht aus einem Materialmix aus Edelstahl und hochwertigem Kunststoff. Das hochwertige Edelstahlmesser besitzt vier Klingen. Während diese Klingen ihre Arbeit tun, sorgen Saugfüße dafür, dass der Standmixer fest und sicher steht. So kann nichts verrutschen oder gar umkippen.

Maße, Sicherheit & weitere Details

Nicht nur die Saugnäpfe sorgen für Sicherheit. Eine weitere Sicherheitsfunktion sorgt dafür, dass nur gemixt werden kann, wenn der Mixbehälter aufgesetzt ist. Mit einem Gesamtgewicht von 1,4 Kilogramm ist der Standmixer sehr handlich. Die Maße sind kompakt, 13 cm breit und 13,5 cm tief. Ohne Flasche ist er 17,5 cm hoch und mit Flasche 40 cm. Mit diesem Mixer kannst Du viele leckere Sachen zubereiten. Dann brauchst Du die fertigen Produkte nicht einmal umfüllen.

Du kannst Sie direkt aus der Trinkflasche genießen. Mix dir einen leckeren Smoothie und nimm ihn mit. Oder willst Du mal Dein Frühstück trinken? Leckeres Müsli mit aromatischen Früchten und etwas Joghurt und fertig ist ein leckeres, gesundes Frühstück zum Trinken. Probier Dich durch und staune über den umwerfenden Geschmack. Sehr hilfreich, wenn Du ein paar Kilogramm verlieren möchtest. Denn so ein Drink ist lecker, gesund und hält lange satt.

Der Standmixer Essentials von Russell Hobbs

Der Standmixer bringt alles mit, was benötigt wird. Er wird Dich schnell von sich überzeugen. Er hat einen kraftvollen Motor mit 600 Watt Leistung. Genug Kraft, um Obst, Gemüse oder gar Eis und Nüsse zu zerkleinern. Der Behälter für das Mixgut ist aus Glas und bietet 1,5 Liter Volumen. Mit seinen Farben Feuerrot und Schwarz sieht er gut aus. Dazu passen die Bedienelemente in hochwertiger Edelstahloptik hervorragend. Das Design ist klassisch elegant. Sie können zwei Geschwindigkeiten zum Mixen auswählen.

Die Impulsfunktion des Standmixers ist perfekt für leckere Smoothies. Mit der Ice-Crush Funktion hast Du jederzeit hervorragend zerkleinertes Eis, beispielsweise für leckere Longdrinks. Praktische Anti-Rutsch-Füße sorgen dafür, dass der Mixer bei seiner Arbeit nicht über die Arbeitsplatte wandert. So hast Du Zeit, um andere Handgriffe zu erledigen, während der Mixer seine Arbeit tut. Die Reinigung des Standmixers ist leicht, da die Edelstahlmesser herausnehmbar sind.

Was den Standmixer außerdem ausmacht

Der Soft-Touch Deckel ist zur leichteren Befüllung abnehmbar. Beim Mixen hält der Deckel sicher dicht, so dass nichts aus dem Mixbehälter spritzt. Der Standmixer ist mit den Maßen 19,3 x 19,2 x 40 cm und fast drei Kilogramm handlich. Mit einem Meter Kabel bietet der Mixer ausreichend Bewegungsfreiheit. Wenn Du das Gerät nicht benötigst, kannst Du das auf der praktischen Kabelaufwicklung unterbringen.

Mit dem Essentials von Russell Hobbs kannst Du schon perfekt mit einem köstlichen Kaffee oder einem perfekten Müsli in den Tag starten. Du kannst Dir gesunde und leckere Smoothies zubereiten, in grün und allen anderen Farben. Suppen werden perfekt, wenn sie durchgemixt werden und Du hast keine großen Teile mehr darin. Stell Dir mit dem Mixer selber Saucen oder Cremen her. Du wirst staunen, wie lecker alles ist.

Schon einmal eine Currysauce selber gekocht? Die ist erst richtig gut, wenn sie nicht nur lecker, sondern auch cremig und frei von Stückchen ist. Kinder sind von einigen Gerichten viel einfacher zu begeistern, wenn das Gemüse nicht sichtbar vom Teller lacht. Ein selbstgemachtes Eis an kalten Sommertagen ist ein einmaliges Geschmackserlebnis. Du nimmst Dein Lieblingsobst und schneidest es in Stücke, dann frierst Du es ein. Ist es gut durchgefroren, kommt es in den Mixer, dazu Milch, Quark oder Joghurt und ein wenig Honig. Fertig ist ein Eis mit Suchtfaktor. Wenn Du eine Hilfe für gesunde und leckere Ernährung suchst, bist Du hier fündig geworden. Ein nützliches Video zu dem Gerät kannst du hier sehen:

Ratgeber abseits vom Standmixer Test

Betrieben wird ein Standmixer elektronisch, damit reicht ein Knopfdruck und alles wird ohne Muskelkraft leicht und sekundenschnell fertig. Deswegen ist es wichtig, dass Dein Mixer immer genug Power mitbringt. Du erkennst das an der in Watt ausgedrückten Motorleistung. Dabei unterscheiden sich die Mixer verschiedener Hersteller nur in Feinheiten, wie der Größe des Mixbehälters, der Watt-Leistung des Motors oder den Möglichkeiten, die Geschwindigkeit des Mixers zu beeinflussen.

Die meisten haben eine Ice-Crushed Funktion oder eine Impulsfunktion, die perfekt ist um das Gerät vorab zu reinigen oder um einen perfekten Smoothie herzustellen. Also kann man sagen, ein Mixer ist eine hervorragende Küchenhilfe und macht ganz neue Geschmackserlebnisse möglich. Im Folgenden gehen wir auf die Vorteile ein, was auch bei unserem Standmixer Test deutlich wurde!

Was bietet ein Standmixer für Vorteile?

Vorteile von standmixernEin großer Vorteil des Standmixers ist der Deckel – wie bei der Kitchenaid aus unserem Standmixer Test. Damit kannst Du Flüssigkeiten mixen, ohne dass etwas herausspritzt. Ein weiterer Vorteil liegt im Mixbehälter. Dieser ist bei den meisten Geräten so designt, dass Du ihn abnehmen kannst und als Kanne verwenden kannst. Dazu kommt das Volumen des Mixbehälters. Es gibt Standmixer, welche hier bis zu zwei Liter Volumen anbieten. So kannst Du gefahrlos bis zu 1,5 Liter flüssigen Mixgutes verarbeiten. Ein weiterer, für viele Nutzer, unschlagbarer Vorteil liegt darin, dass Du die Hände frei hast, während der Mixer arbeitet. Du musst ihn nicht festhalten.

So kannst Du gemütlich weitere Zutaten vorbereiten, während der Mixer die vorherigen Zutaten verkleinert und vermengt. Das funktioniert wirklich sehr gut, wie wir in unserem Standmixer Test feststellen konnten. Du brauchst ihn dann nur stoppen, den Deckel öffnen, die neue Zutat hinzugeben, denn Deckel wieder verschließen und anmachen. Dann kannst Du wieder etwas anders tun, während der Mixer fleißig ist. Nicht zu verachten ist der Gesundheitsaspekt, denn Dein Mixer in sich trägt. Er erhält alle enthaltenen Vitamine und Mineralstoffe beim Mixen. Vielleicht magst Du ja gerade keinen Apfel essen, aber wie wäre es den Apfel zusammen mit ein wenig Milch oder saftigeren Früchten, wie Trauben, Limetten oder Orangen in den Mixer zu tun und alles in einen leckeren Drink zu verwandeln? Du wirst staunen, wie lecker gesunde Ernährung ist. Das ist uns auch nach unserem Standmixer Test noch mal so richtig bewusst geworden!

Worauf ist beim Kauf eines Standmixers zu achten?

standmixer kaufenAls Erstes fällt Dir das Design ins Auge. Dies ist aber abgesehen von ein paar Details mit Funktion relativ nebensächlich und richtet sich ganz an Deinen individuellen Geschmack. Wichtig ist die Bedienung. Sie sollte Dir leicht fallen und intuitiv funktionieren. Wenn Du vor jeder Benutzung lange die Bedienungsanleitung studieren musst, vergeht Dir schnell der Spaß an dem Gerät. Damit Dein neuer Standmixer alles schafft, was er soll, braucht er genügend Leistung. Schließlich soll er nicht nur Bananen pürieren, sondern auch Eis zerstoßen können. Dabei soll der Mixer nicht zu laut arbeiten.

Perfekt wäre es, wenn eine Funktion für besonders leises Arbeiten vorhanden ist. Eine solche Funktion oder ein leises Gerät gibt Dir die Möglichkeit zu mixen, wann Du es möchtest ohne die Nachbarn oder Mitbewohner zu stören. Da Du, wie gerade erwähnt, bestimmt unterschiedliche Sachen mixen möchtest, sollte die Geschwindigkeit einstellbar sein. So kannst Du bei harten Sachen vorsichtig starten oder den Grad bestimmen, wie fein etwas zerhackt oder vermischt wird. Einige Geräte haben hier unterschiedliche Geschwindigkeitsstufen, andere Geräte haben sogar eine stufenlose Geschwindigkeitsregelung. Ansonsten gibt natürlich ein Standmixer Test Aufschluss. Im Idealfall testest du das Gerät vorher selber, doch das ist nur selten möglich.

Spezielle Funktionen & Features

Oft gibt es spezielle Funktion, wie die Impulsfunktion, die sich hervorragend für Smoothies oder eine schnelle Reinigung eignet. Oder die Ice-Crushed-Funktion – hier ist vorprogrammiert, wie Du zu perfektem Crushed-Ice kommst, beispielsweise für erfrischende Getränke oder leckere Cocktails. Eine Ice-Crushed Funktion gibt es z.B. auch beim Kitchenaid Gerät aus unserem obigen Standmixer Test. Das Volumen, welches zur Verfügung steht, ist von Gerät zu Gerät unterschiedlich. Da solltest Du Dir vor dem Kauf Gedanken machen, welche Mengen Du verarbeiten möchtest. Wenn Dir öfter das Volumen ausgeht bringt das Arbeiten mit dem Mixer keine Freude, sondern nur Frust.

Außerdem solltest Du darauf achten, dass Dein Mixer ein Gefäß hat, welches sowohl für kalte Speisen, als auch für heiße Speise geeignet ist. Denn es geht nichts über ein selbstgemachtes Eis an einem warmen Sommertag. Genauso toll ist es eine leckere heiße Suppe, frisch durchgemixt an einem kalten Wintertag zu genießen. Ist der Mixbehälter aus Kunststoff, solltest Du darauf achten, dass sich in dem Kunststoff keine Weichmacher befinden.

Diese könnten in die Lebensmittel übertreten, was nicht besonders gesund ist. Zum Schluss kommt die Reinigung. Diese sollte natürlich möglichst einfach von statten gehen. Hier sollten sich wichtige Teile wie die Messer abnehmen lassen. Dann ist die Reinigung generell einfacher. Alle abnehmbare Teile sollten in der Spülmaschine zu reinigen sein. Die nachfolgenden Modelle vereinigen viele dieser Punkte in sich.

Das könnte dich außerdem interessieren:

Fazit zum Standmixer Test

Ein Standmixer sollte in keiner Küche fehlen. Er ist ein echtes Allroundtalent, der Dir in vielen Situationen hilfreich zur Seite stehen kann. Ein Standmixer wie aus unserem Standmixer Test kann Dir Zwiebeln zerkleinern ohne das Tränen fließen. Er kann Dir Zutaten perfekt zerkleinern. Oder Du mixt die ganze Suppe nochmal durch, was die Suppe schön sämig macht. Genauso sind erstklassige Cremen, Dips oder Saucen möglich. Aber nicht nur dass, ein Standmixer hilft Dir bei der gesunden Ernährung.

So kannst Du leckere und gesunde Smoothies zaubern. Im Gegensatz zu einem Entsafter werden nicht die festeren Teile des Mixgutes herausgenommen. Es bleibt alles im Drink enthalten. So gehen keine Vitamine oder Mineralstoffe verloren. Außerdem macht der Drink so richtig satt. Perfekt für eine leichte Mahlzeit zwischendurch. Wenn Du einmal das Vergnügen hattest mit einem Standmixer arbeiten zu können, wirst Du ihn nie mehr missen wollen. Wir hoffen wir konnten mit unserem Standmixer Test & Ratgeber etwas weiterhelfen!